Verbesserter Teileservice in der GTC

Gleich zwei weitere Karthändler verbessern das Serviceangebot an den GTC Rennwochenenden.
DK-Kartshop und CV-Racing sind bei allen GTC Rennen dabei und bieten neben dem Service für Kosmos- (DK) und Kosmic-Karts (CV) auch Standardersatzteile wie Ketten, Kettenblätter, Bodywork, Kettenspray etc. kurz, die gesamte Teile-Palette die man auf den Rennstrecken benötigt.
Beide Händler stehen nicht nur mit Rat und Tat zur Verfügung sondern bieten auch die Möglichkeit Karts für einzelne Rennen oder die gesamte Saison anzumieten. Dies geht auch im „Easy-Racing Package“ 
Selbst das „Start-up“ Paket für GTC Newcomer kann nun über alle Händler in der GTC gebucht werden. (hier beteiligt sich die GTC mit bis zu € 1520,00 an den Anschaffungskosten für ein Kart) und dabei zwischen MS-Kart (AMZ), Kosmos oder Kosmic-Kart auswählen.
Mit einem Kosmos Kart fuhr im letzten Jahr sehr erfolgreich die Scuderia Kempten.
Das erste Kosmic-Kart in der GTC wurde von den Piloten des H&R HBDL by ATB Teams bewegt.
Um die Service-Leistung noch zu verbessern, spannt Christian Voß (CV) mit Messebau Fahrer Dominik Glaubach zusammen. Unter dem Namen „DG Official Racing Team by CV Racing Team“ werden die beiden an den GTC Wochenenden auftreten.
Nachdem das Messebau Team auf der Kartmesse ein neues MS Chassis übernahm wird das zweite Team der Messebauer nun auf einem Kosmic Chassis antreten.

Bei Dennis Koch (DK-Kartshop) laufen die Vorplanungen auf Hochtouren. Hier sollen 2 Teams (nun beide mit Honda/390) auf einem Kosmos Chassis antreten.

Für die Testtage in Hahn haben alle Händler Testkarts bereit. Damit können sich die GTC-Interessenten einen guten Überblick über die verschiedenen Chassis verschaffen.

Ansprechpartner:

AMZ-Karts, (MS-Karts) Günther Kunz: info@amz-karts.de
DK-Kartshop (Kosmos-Karts) Dennis Koch: info@dk-kartshop.de
CV Racing (Kosmic-Karts) Christian Voß: info@cv-racing.de
Dominik Glaubach: d.glaubach@gmail.com