Scuderia Junioren holen sich ihren ersten Sieg

IMG_1303Da gibt es wohl keinen besseren Platz für den ersten Sieg. Ausgerechnet beim Heimspiel in Berlin (und einer Menge Fans) feiert die Scuderia Junioren ihren GTC Sieg in der Junior Trophy. Dafür mussten die Berliner hart kämpfen. Die erfahrenen Junioren des WGKC klebten ihnen dicht auf der Pelle und mussten sich nur um 4 Sekunden geschlagen geben. Nachdem die #35 des MSC Oberflockenbach früh in Probleme lief musste das Schwesterteam mit der #36 in die Bresche springen und holten sich dem dritten Rang ihr erstes Podium 2015.

Wie schon beim Saisonauftakt ging der undankbare vierte Rang an Format Racing, die ihrerseits die Curto Junioren um 8 Sekunden in Schach halten konnten.

In der Meisterschaft hat nun die Scuderia die Führung übernommen. Die Berliner gehen mit einem Punkt Vorsprung auf den WGKC in den nächsten Lauf in Cheb. Hier wollen beide MSC O zurückschlagen. Ihr Rückstand zur Tabellenspitze ist mit 6 bzw. 9 Punkten nicht gerade groß. Auch die Curto Junioren (P4) sowie Format Racing und die „kurzen“ von WDW sind längst noch nicht abgeschlagen.