Interne Angelegenheit

Die Luft war schon vor dem Finale raus. In der Masters ging es nur darum wer von den beiden WGKC Teams am Ende den Titel holt. Doch man wurde eines Besseren belehrt. Anders als in vielen großen Serien gab es bei den Schwesternteams keine Stallorder, der bessere möge gewinnen und damit war vieles möglich.

Weiterlesen

Auf den letzten Metern

Im Cup herrschen, zum Gefallen des Berichterstatters, noch Bedingungen wie in den frühen GTC Jahren. Wer ohne Probleme, Strafen oder Fehlern durchkommt, gewinnt das Rennen oder ist zumindest ganz weit vorne. Das schöne dabei war, dass in Liedolsheim keines der 12 Cup Teams ungeschoren davonkam.

Weiterlesen

Im Stil eines Champions

Die Trophy-Story vom GTC Finale in Liedolsheim ist schnell erzählt. Mit dem ADAC Junior Team Südbayern stand der Trophy Champ praktisch schon vor dem Rennen fest. Zu groß war der Vorsprung der #15 nach insgesamt 3 Laufsiegen und jeweils einem zweiten und dritten Platz. Man konnte sich quasi zurücklehnen und genießen. Tat man aber nicht. Attacke war angesagt, um eventuell die Großen noch einmal richtig zu ärgern.

Weiterlesen

Spannender Titelfight beim GTC Finale in Liedolsheim.

Innerhalb von 3 Wochen traf sich die Langstreckenelite zum zweiten Male in Liedolsheim für ein 12h Rennen. Die Ausgangslage war klar. Wer von den drei Titelaspiranten gewinnt hat den Titel so gut wie sicher, bei allen anderen Konstellationen muss der Taschenrechner herhalten. Es war äußerst knapp, entsprechend nervös gingen der MSC Oberflockenbach, Honda Spirit und das MANN Filter Team RBM in den entscheidenden Fight um den Titel. Die anderen 25 Teams wollten zumindest noch einmal auf das Podium fahren.

Weiterlesen

ADAC GTC 12h Rennen Liedolsheim 2

Livetiming aus Liedolsheim 12 Stundenrennen hier
Livetiming 5 Stunden Sonderwertung hier

Liveticker:#

14:00 Die 12h von Liedolsheim liegen nun hinter uns und haben die #34 MSC Oberflockenbach erneut ganz oben auf dem Treppchen gesehen. Die #15 ADAC Junior-Team Südbayern belegt einen starken zweiten Rang vor #50 Cinquanta Corse by ACV.

12:47 #22 5,5 kg Untergewicht –> 3 Min

12:37 #16 5 kg Untergewicht –> 3 Min

12:02 #96 zu schnell unter FCY –> 10 sek

12:02 #22 & #33 zu schnell unter FCY (zwei Mal) –> Stop & Go

11:20 #69, #16, #51, #22, #15, #89, #007, #33 zu schnell unter FCY –> 10 sek

Weiterlesen

Ultimativer Titelfight in Liedolsheim

Volle Konzentration auf den Sonntag, heißt es beim GTC Finale in Liedolsheim. Durch die Sonderwertung am Sonntag, hier gibt es für den Sieg weitere 10 Punkte, gilt es gerade den II Teil des 12h Rennens in Liedolsheim ohne Probleme zu absolvieren. Läuft man am 2.Tag in Probleme kann das Meisterschaftsentscheidend sein. Die Mannschaften werden also alles daran setzen ihr Einsatzmaterial nochmals auf Herz und Nieren zu prüfen und vorzubereiten. Bloß kein technischer Defekt in den letzten 5 Rennstunden des Jahres, denn die Meisterschaft ist offen und spannend wie nie.

Weiterlesen

Interner Wechsel

Bei den Masters fand in Liedolsheim wieder ein Wechsel an der Tabellenspitze statt. Nachdem in Wittgenborn die #82 an ihrem Schwesterteam vom WGKC Mach1 Team (28) vorbeizog, gab es nun den Konter. Es läuft also auf ein Bruderkampf beim Finale hinaus. Die beiden Mach1 Teams sind in der Masters nicht zu schlagen, schließlich haben die Jungs um Teamchef Alex Schula zusammen schon über 100 GTC Rennen bestritten und sind längts in der GTC Top-Klasse angekommen.

Weiterlesen

Favorit stolpert!

In der Junior Trophy wird es noch einmal spannend. Der bisherige Tabellenführer und Seriensieger vom ADAC Junior Team Südbayern (15) verpasste den dritten Sieg in Folge, weil man mit einem Kupplungsproblem auf der Strecke strandete und sich damit früh 4 Runden Rückstand einfing. Da ließen sich die ABR Junioren natürlich nicht zweimal Bitten und durften einen starken Sieg in der 3h Junior Wertung in Liedolsheim feiern. Man glaubt es nicht, es war ihr erster Junior-Sieg überhaupt.  Hallo, das ist der amtierende Cup-Champion! In der Vergangenheit hat die #52 immer in den ersten 3 Rennstunden das eine oder andere Problemchen gehabt, womit man die Junior Wertung des Öfteren vermasselte obwohl der Speed immer da war. Egal, in Liedolsheim ließen sie nichts anbrennen und hatten die Cool Runnings Junioren im Griff. Die #175 freute sich dennoch über P2, genau wie die zweite Mannschaft des ADAC Junior Teams Südbayerns (16) sich über den dritten Rang freute.

Weiterlesen

Heimsieg!

Im BEBA-Cup ist in diesem Jahr richtig Action angesagt. Volle Hütte, viele Sieganwärter und spannende Läufe. Bitte mehr davon!

Im Qualifying glänzte die #51 von ABR Performance mit der Cup-Pole auf dem 11. Gesamtrang! Bei ihrem Heimspiel startete die #96 vom Rheintal MSC von P2 vor der #16, den „Minis“ des ADAC Junior Teams Südbayern, die ja nur die ersten 3h der Junior Trophy mitfuhren.

Weiterlesen

Kurtz&Paffrath Motorsport mit Ausrufungszeichen

Und das bereits im Quali, wenn auch mit Unterstützung von Gastfahrer Julian Walter. Platz 1 war eine Ansage. Da verblasste der erneut starke Auftritt von Janina Schall in der #15 vom ADAC Team Südbayern beinahe etwas. Hallo, die stellte sich und ihre Mannschaft auf die gesamt 2.Position! Auf P9 dann die schnellen Jungs der ABR Junioren, damit drittbestes Trophy Team.

Weiterlesen