Matchball abgewehrt

WDW Junioren siegenMit ihrem Sieg in der Junior Trophy im Rahmen des Bavarian 24h, wehrten die WDW Junioren den ersten „Matchball“ der Schnitzelalm Youngster ab. Für WDW war es der zweite Saisonsieg, womit es nun in Wittgenborn beim Finale zum entscheidenden Kampf um den Titel kommt.

Die Schnitzelalm Youngster hatten in Wackersdorf ein Wochenende zum vergessen und kamen nur auf P6 ins Ziel. Trotzdem haben es die Allgäuer noch selbst in der Hand. Ein 4ter Platz (9 Punkte) reichen Ihnen bei gleichzeitigem Sieg der WDW Junioren.

14237649_657923111030779_1137755569716878826_nDie Junioren der Scuderia Nove Rosso zeigte in Wackersdorf ein starkes Rennen und kamen auf P2 ins Ziel. Damit haben die Berliner noch alle Möglichkeiten auf den dritten Rang in der Meisterschaft. Diesen halten zurzeit die MSC O Junior Racer, die in Wackersdorf nach einem Unfall nur auf dem letzten Platz die Junior Wertung beenden mussten. Noch haben die Flockies aber 3 Punkte Vorsprung auf WDW Racing ihren Teamkollegen den Junior Flockies (in Wackersdorf auf P3) und eben der Scuderia Nove Rosso, alle mit 43 Punkten. Alles spricht für ein spannendes Finale beim Kampf um die Junior Meisterschaft 2016.