Es geht auch ohne den Chef

13892295_639658149523942_9037867915416526564_nsagte sich Ernst Keller vom BPR Racing II als sein Stammpilot und Teamchef Andreas Schindler für Jüterbog verhindert war. Mit knappen 9 Sekunden Vorsprung auf die starke WGKC Mannschaft aus Stuttgart, konnte BPR Racing den Laufsieg verbuchen und damit die Tabellenführung behaupten.

Schon ab P3 hatten alle Teams der Senior Masters kleine bis mittelschwere Probleme. Cool Runnings II hatte als Dritter 13686760_639658226190601_1236656900034212453_nschon 3 Runden Rückstand genau wie Shark Endurance Racing auf P4. Eine weitere Runde zurück dann B&W by Messebau Racing vor Sensory Minds. Nur P8 für die Hausexperten.de II, dennoch können sie damit Rang 3 in der Meisterschaft behaupten.