Die Scuderia Nove Rosso gewinnt den Juniorlauf in Wackersdorf

19731927_1893586054298457_7529704418194894814_nUnd das gleich mit 2 Runden Vorsprung auf den neuen Tabellenführer von ABR Kartsport Thüringen, die wiederum knapp vor den WDW Junioren die Ziellinie kreuzten. Die MSC O Junioren strandeten mit trockenem Tank auf der Strecke und kamen dadurch mit 5 Runden Rückstand auf P4 ins Ziel.

Bei äußerst schwierigen Bedingungen hatten gerade die jüngsten GTC Piloten mächtig mit dem Wasser zu kämpfen. Die Debütanten der KSR Junioren hatten alle Hände voll zu tun ihr Triebwerk am laufen zu halten. Da gibt es wahrlich bessere Bedingungen den GTC Einstand zu feiern.

19732041_1893586050965124_5408731344076840909_nNun wird es knapp für die Flookies mit dem Juniortitel. Immerhin haben sie schon 11 Punkte Rückstand auf den „Halbzeitmeister“ von ABR Kartsport. Die WDW Junioren lauern nur 2 Punkte zurück auf Rang 2 vor den Junioren der Scuderia Nove Rosso die weitere 3 Punkte zurückliegen. Die zweite Saisonhälfte verspricht also eine Menge Spannung beim Kampf um den Juniortitel.

DSC_5122