Die MSC O Slalom Racer schlagen zurück!

11392796_739571972837229_7190148343376362172_nIn der Junior Trophy zeigten sich die MSC Slalomracer, gegenüber dem Saisonauftakt, stark verbessert und fuhren sogar die schnellste Runde des gesamten Wochenendes. Trotz diesem unglaublichen Speed hielt die Konkurrenz Anschluss. Beim Fallen der Zielflagge hatte #35 gerade einmal 44 Sek. Vorsprung auf die Zweitplatzierte Mannschaft der WDW Junioren.  Die jüngsten der Scuderia Nove Rosso liefen als Dritter ein, ebenfalls nur Sekunden zurück. Der weitere Zieleinlauf, MSC O Junior Racer (P4), die Curto Junioren (P5) und der Auftaktsieger WGKC II (P6) bringt ordentlich Spannung in die Meisterschaft.

Nach 2 Läufen führen die Slalomracer mit 1 Punkt Vorsprung auf den WGKC. Nur weitere 2 Punkte zurück die beiden Junior Mannschaften von Curto und der Scuderia. Auf dem 5 Rang in der Meisterschaft dann die WDW Junioren, die gerade 6 Punkte Rückstand zur Tabellenspitze aufweisen.