GTC Saisonstart in Belleben

Saisonstart Anfang August, Hygiene Konzept an der Strecke, Partyverbot im Fahrerlager und Mundschutz bei den Boxenstopps. Keine rosigen Aussichten für die Langstreckenfreaks der German Team Championship wo ja der Spaß am Kartfahren und das Miteinander im Vordergrund steht. Trotzdem fand sich ein akzeptables Feld von 25 Mannschaften in Belleben zu den beiden ersten Läufen über 9h und 3h ein.

Weiterlesen

Saisonstart am 1/2.August in Belleben!

Hallo Racer,

wir freuen uns Euch mitteilen zu dürfen, dass die GTC den Saisonstart am 1./2. August 2020 durchführen kann. Allerdings muss die Veranstaltung nach Belleben in Sachsen-Anhalt verlegt werden, da dort die zurzeit gültigen Maßnahmen zur Durchführung von Motorsportveranstaltungen für uns erfüllbar sind.

Weiterlesen

500 reichen!

In Baden Württemberg sind ab 1.8. Veranstaltungen bis zu 500 Personen zulässig. Das reicht für eine GTC-Veranstaltung!

Wenn Hessen da jetzt nachzieht, steht unserem Saison Auftakt in Wittgenborn am 1./2.August nichts mehr im Wege.

Die weiteren geplanten Termine:
12/13.09. Bavarian 24h in Wackersdorf
03/04.Oktober 12h Oppenrod
24/25.Oktober 12h Liedolsheim

1. Race-Report.de Live Stammtisch

Wie es mit der GTC weitergehen kann ist Thema beim 1. Race-Report.de Stammtisch, der am kommenden Sonntag von 11.00-12.00Uhr stattfindet und live hier auf der Facebookseite vom Race-Report ausgestrahlt wird.

Alle Zuschauer können die Diskussion nicht nur live erleben, sondern auch direkt mit Fragen und Anregungen unseren „Stammtisch“ bereichern.

Am Stammtisch sitzen: Carsten Pfrang/Honda Spirit, Christoph Böhm/ABR Kartsport, Christian Seidel/Team KSR, Tim Opitz/OSM Motorsport sowie Harald Steeger & Frank Jelinski/GTC

1. Race-Report.de Stammtisch live

Gepostet von Race-Report.de am Sonntag, 24. Mai 2020

GTC 12h von Mülsen abgesagt!

auch das nächste Rennen müssen wir leider absagen. Für das am 27.06. geplante 12h Rennen in Mülsen gilt aktuell in Sachsen noch eine Obergrenze von 100 Personen.

Da können wir natürlich keinen GTC Lauf veranstalten.

Für die weiteren Termine sieht es allerdings besser aus, da in dieser „dynamischen Lage“ die gesetzlichen Vorgaben in vielen Bereichen gelockert werden.

Wie es mit der GTC weitergehen kann ist auch ein Thema bei einem GTC Stammtisch, der am kommenden Sonntag von 11.00-12.00Uhr stattfindet und live auf der Facebookseite vom Race-Report ausgestrahlt wird.

Alle Zuschauer können die Diskussion nicht nur live erleben, sondern auch direkt mit Fragen und Anregungen unseren „Stammtisch“ bereichern.

Am Stammtisch sitzen: Carsten Pfrang/Honda Spirit, Christoph Böhm/ABR Kartsport, Christian Seidel/Team KSR, Tim Opitz/OSM Motorsport sowie Harald Steeger & Frank Jelinski/GTC

Kartsport – Wie geht es weiter?

Die ersten Kartstrecken haben wieder geöffnet. Zwar unter strengen Auflagen und bisher nur zum Training, aber immerhin drehen sich schon wieder ein paar Räder.

Wann es zu ersten Rennveranstaltungen kommen kann ist noch unklar. Bis zum 31.08. sind alle Großveranstaltungen verboten. Bis dahin wird es Ländersache sein, Veranstaltungen unter bestimmten Bedingungen (Personenanzahl/Hygienekonzepte, etc) zuzulassen.

Weiterlesen

1000km Rennen abgesagt!

Hallo Racer,

leider müssen wir das 1000km Rennen am 30/31.05.2020 in Oppenrod absagen.
Solange die Bedingungen, wie wir eine Veranstaltung durchführen können nicht geklärt sind, ist es uns unmöglich ein GTC Rennen zu planen, geschweige denn durchzuführen.

Dies kann sich schon in den nächsten Wochen ändern, wir müssen da in der Lage leben und lassen die weiteren Termine der Saison vorläufig bestehen.

Weiterlesen

Unserem lieben Freund Uwe!

Jetzt bist Du gegangen – viel zu früh.

Es fällt uns allen schwer einen so einzigartigen lieben und ehrlichen Menschen nicht mehr in unserer Mitte zu haben. Du hast Dich so wohlwollend von vielen Menschen der modernen Zeit unterschieden.  Du bist nicht dem größer, schneller, besser gefolgt sondern Du bist Deinen eigenen Weg gegangen, den stillen und doch schöneren.

Weiterlesen