BPR mit Premierensieg in Templin

11403137_696524703811072_8346008527528526531_nGenau wie bei den Junioren, gab es auch bei der Seniormasters einen neuen Sieger. Souverän erledigte diese Aufgabe die „alten Herren“ von BPR Racing II. Nicht nur P1 bei den Senioren stand zu Buche,  man beendete die 3h Sonderwertung  als Führender im Gesamtfeld und durfte sich über die schnellste Rennrunde des gesamten Wochenendes freuen. Kein Wunder also das gegen BPR II in Templin kein Kraut gewachsen war. Platz2 bei der Seniormasters war somit das höchste der Gefühle für Shark Endurance Racing II die sich das ganze Rennen mit den aufmüpfigen Kölnern von MBS auseinandersetzen mussten. Im Ziel lag der Rückstand der Kölner nur im Sekundenbereich. Eine Runde dahinter dann auf P4 der MSC Osnabrück vor Sensory Minds GP und Messebau Racing II.

Die Meisterschaft bleibt spannend. Die sechstplatzierten von Shark liegen gerade Mal 10 Punkte hinter der Tabellenspitze! Dazwischen drängeln sich die Mannschaften im engsten Abstand. Sensory Minds (P7) hat ebenfalls nur 12 Punkte Rückstand auf den neuen Tabellenführer von BPR Racing II.