ADAC GTC 12 Stundenrennen Belleben

Livetiming aus Belleben hier:

https://speedhive.mylaps.com/LiveTiming/SJVMEPRE-2147483800

Livestream YouTube aus Belleben

Liveticker aus Belleben:

23:30 Nach einem harten Kampf entscheidet der Titelverteidiger Honda Spirit #22 dem Kampf für sich. #34 MSC Oberflockenbach und #006 Mann-Filter RBM kompletieren das Podium

22:56 #20 Untergewicht –> Stop & Go

22:56 #34 Untergewicht –> 10 Sek

22:04 #62 Haltelinie überfahren –> Stop & Go

20:33 #20 rammt #96 ohne Vorteil und wird deshalb verwarnt

18:46 #67 konnte nach dem Restart leider nicht lange fahren, da sie ihren Vergaser wechseln müssen

18:30 Nach 2,5h Rennunterbrechung ist das Feld wieder auf der Reise und jagt nun nach dem Sieg.

16:00 Auf Grund von technischen Problemen, deren Ursache noch unbekannt ist, wird das Rennen vorerst unterbrochen

15:44 #175 Untergewicht –> Stop&Go

15:36 #51 Haltelinie überfahren –> Stop & Go

13:18 #89 Speedlimit Boxengasse –> 10 Sek

13:17 #007 fährt in die Tankbox und bekommt dafür eine 30 Sekunden Strafe

11:40 Die erste Strafe der neuen Saison holt sich die #175 für eine leichtfertig herbeigeführte Kollision ohne gravierende Folgen zu Lasten der #51. Dafür gibt es eine 10 Sekunden Strafe

11:30 Pünktlich um 11:30 Uhr ist das 31 Kart starke Feld auf die Reise gegangen um herauszufinden, wer die 12h hier in Belleben am schnellsten absolviert. Vorher heißt es aber „to finish first you have to finish first“.

10:30 Das Qualifying in Belleben ist gelaufen und #34 MSC Oberflockenbach hat sich bei 21°C die Poleposition für das ADAC GTC 12h Belleben gesichert. Die erste Startreihe teilen Sie sich mit #22 Honda Spirit. Auf Platz 3 haben sich die Junior*innen der #15 ADAC Junior-Team Südbayern.