Weiterer Rookie meldet für die GTC Saison 2013

KSF_BoschObwohl das Bamberger Team des KSF Bosch als sehr erfahren gilt, starten die Mannen um Lothar Wittek als Rookie in ihre erste GTC Saison. Bei etliche Starts in großen 24h Rennen konnten sie ihre Qualität schon beweisen und nun der Schritt in die GTC. Als Teammanager konnte der erfahrene Jürgen Kauter gewonnen werden, um die Technik kümmert sich Lothar Wittek der das SKM/Honda 390 mit der Startnummer 20 vorbereitet. Ins Lenkrad werden greifen: Andreas Hirskorn, Jan und Felix Wittek, Matthias Tuttor, Kevin Zey und Sebatian Mäder. Wir wünschen der Bamberger Mannschaft viel Glück.

WILLKOMMEN BEI FREUNDEN

10.01.2013